Barbara’s Portfolio

Registrieren

Quelle: Korea Forum – Feminism Reboot

Beschreibung

Titel der Ausgabe Korea Forum Jahrgang 28: Feminism Reboot Der 28. Jahrgang des Korea Forums fokussiert auf die vielfaltigen Implikationen des Begriffes Feminism Reboot. Im ersten Kapitel Chronik Feminism Reboot: Von 2016 bis heute in Südkorea werden acht wichtige Ereignisse, die in den letzten Jahren als Katalysator für die neue feministische Bewegung dienten, betrachtet. Im zweiten Kapitel Feminismus und jenseits des Feminismus folgen dann fünf Interviews zu Themen wie Identitätspolitik, soziale Normen, Behinderung, Digitalisierung, queere Bewegung, Rassismus, Wehrdienstverweigerung und Männlichkeit. Das letzte Kapitel Gender und Nordkorea in Bewegung besteht aus sieben Beiträgen, in denen der Blickwinkel auf die gesamte koreanische Halbinsel ausgeweitet wird. Nordkorea hat ebenso wie Südkorea eine lange konfuzianische Tradition, in der sich Genderrollen und Familienstruktur noch nach den alten patriarchalen Sitten richten.   - Mein erster Beitrag auf Agora im Rahmen unseres Portfolio Tutoriums. -
https://www.koreaverband.de/shop/korea-forum-28/
    Zur Werkzeugleiste springen