TM processing

Registrieren

Kommunizieren mit Kunst – Museen und die Sozialen Medien

Screen Shot 2016-01-04 at 18.00.41In den letzten Jahren hat sich ein Paradigmenwechsel im (Selbst-) Verständnis von Kunstmuseen ereignet. Statt ihre Werke als autonom zu präsentieren, vermitteln sie die Exponate abwechslungsreich und setzen sie für verschiedene Typen von Publikum jeweils anders in Szene. Besucherzahlen gelten als Legitimationsgrundlage.
Quelle: Kommunizieren mit Kunst - Museen und die Sozialen Medien
    Weitere Beiträge
    Zur Werkzeugleiste springen