TM processing

Registrieren

Ästhetische Erfahrung und Nachhaltigkeit im Zeitalter der Kunden/Könige – Bilderlernen

Bescheidenheit Vor diesem Hintergrund finde ich es problematisch, ästhetische Erfahrung und die dahinter stehenden Ideen – Individualität, Selbstverwirklichung, Wahrnehmungsschulung – weiterhin unkritisch zu verwenden. Wenn die ästhetische Erfahrung, die Selbstverwirklichung und die aktive Gestaltung der Welt die Grundmotive der Konsumkultur sind, dann ist irgendwie die Kunstpädagogik gefragt, wenn es darum geht, die Ursachen für den Ressourcenverbrauch zu bekämpfen oder wenigstens einzudämmen. Schließlich
Quelle: Ästhetische Erfahrung und Nachhaltigkeit im Zeitalter der Kunden/Könige – Bilderlernen
    Weitere Beiträge
    Zur Werkzeugleiste springen